Aktuelle Nachrichten

11.10.2017

Bilderzyklus „Genesis Burana“

Ausstellung mit Werken zur Schöpfungsgeschichte im Waldsanatorium


Im Waldsanatorium finden zur Freude der Bewohner und ihrer Besucher regelmäßig Kunstausstellungen statt. Die aktuelle Ausstellung unter dem Titel „Genesis Burana“ bestreitet die Kunstmalerin Inge Friedl aus Bad Tölz mit ihren Künstlerkollegen der Gruppe „Tölzer ART“. Die Ausstellung in der Senioren- und Pflegeeinrichtung  der Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul ist bis Ende des Jahres zu sehen und kann täglich von etwa 8 bis 20 Uhr besichtigt werden.

Bei „Genesis Burana“ handelt es sich um einen Bilderzyklus verschiedener Künstler, der als Einheit zu sehen ist. Der Zyklus entstand im Kloster Benediktbeuern zum Erntedank. Er ist eine eigenwillige und anschauliche Interpretation der biblischen Schöpfungstexte. Die Schöpfungsgeschichte zählt zu den ältesten Berichten über die Entstehung der Welt. Sie ist und war stets ein spannendes Thema. Genauso spannend sind die unterschiedlichen Charaktere der sieben beteiligten Künstler. Jeder hat in seiner eigenen und typischen Art einen Tag gemalt.