Aktuelle Nachrichten

01.03.2017

Herzliche Einladung zu Exerzitien im Alltag

Fünf Abende in der Fastenzeit zum Thema "Aller Wandlung Anfang ist die Sehnsucht" - Beginn am Montag, 13. März 2017


"Aller Wandlung Anfang ist die Sehnsucht" - unter dieser Überschrift stehen die Exerzitien im Alltag, die Schwester M. Katharina Blümhuber in der Fastenzeit im Haus Mechtild anleitet. Beginn ist am Montag, 13. März 2017, um 19.30 Uhr. Die Exerzitien enden am 10. April 2017. Die fünf Abende dauern jeweils ca. 2 Stunden.

Information und Anmeldung (möglichst bis 27. Februar) bei Schwester Katharina (Tel. 089/23 19 16-202).

Exerzitien im Alltag sind ein Übungsweg, auf dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Gegenwart Gottes in ihrem alltäglichen Leben entdecken, Kraft schöpfen und neuen Geschmack am Leben finden können. Sie sind ein Schritt auf dem Weg der Menschwerdung in der Begegnung mit Gott. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Exerzitien im Alltag sind ein Übungsweg, auf dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Gegenwart Gottes in ihrem alltäglichen Leben entdecken, Kraft schöpfen und neuen Geschmack am Leben finden können. Sie sind ein Schritt auf dem Weg der Menschwerdung in der Begegnung mit Gott.