Aktuelle Nachrichten

04.09.2017

Fünf junge Frauen starten mit Bundesfreiwilligendienst

Oft der Einstieg für einen Beruf in der Pflege


Zeitgleich mit der Ausbildung in der Altenpflege startete am 1. September auch der Bundesfreiwilligendienst in unseren Altenheimen. Fünf junge Frauen haben sich zu diesem Dienst verpflichtet. Sie stammen aus Nepal (2), Indonesien, Kolumbien und Peru. Wir freuen uns auf das freiwillige Engagement der Frauen und wünschen Ihnen eine gute Zeit in unseren Häusern. Unser Bild zeigt sie mit Generaloberin Schwester Rosa Maria Dick, Personalchef Alexander Behringer und der Beauftragten fürs Qualitätsmanagement, Sylvia Schneider. Diese begrüßten die neuen BFD'ler im Mutterhaus.