Aktuelle Nachrichten

18.04.2017

Vielfältige Möglichkeiten für Besinnung, Einkehr und Exerzitien

Angebot mit spirituellen Angeboten der Barmherzigen Schwestern für 2017 jetzt komplett


Die Barmherzigen Schwestern haben ihr Programm mit spirituellen Angeboten für das Jahr 2017 komplettiert. Die Angebote reichen von Rastabenden und Oasentagen im Haus Mechtild, Pilgerfahrten, einem Besinnungswochenende und Schweige-Exerzitien in den Chiemgauer Bergen bis hin zu erstmals angebotenen Bergexerzitien.

Generaloberin Schwester Rosa Maria Dick, die bis zu ihrer Wahl im Oktober vergangenen Jahres das Programm mit spirituellen Angeboten verantwortete, wird sich weiter an der Leitung von Veranstaltungen beteiligen. Schwester M. Katharina Blümhuber, die ihr als Leiterin des Hauses Mechtild nachgefolgt ist, ist dafür jetzt die neue Ansprechpartnerin der Ordensgemeinschaft.