Ehrenamtliche Mitarbeit in unseren Häusern

In unseren Alten- und Pflegeheimen legen wir höchsten Wert auf eine menschliche Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner und bemühen uns um ihr leibliches, geistiges und seelisches Wohl. Gerade weil wir um ihr Wohl bemüht sind, freuen wir uns, wenn die Frauen und Männer, die keine Angehörigen haben, regelmäßig Besuch von engagierten Menschen erhalten. So können sie Kontakt nach „draußen“ halten. Besuchsdienste sind die Haupttätigkeiten unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter. Wohnen Sie in München, Unterhaching, Krailling/Planegg, Ruhpolding oder Teisendorf und haben Sie Interesse an einer erfüllenden Tätigkeit in einem unserer Heime? Dann melden Sie sich bitte bei der jeweiligen Ansprechpartnerin. Wir würden Sie gerne kennen lernen und Ihnen unsere Häuser vorstellen.

Unsere Schwestern betreuen in München eine Suppenstube für obdachlose und bedürftige Menschen. Im Haus Mechtild (Nähe Sendlinger Tor) werden samstags und sonntags eine warme Mahlzeit und Brote ausgegeben. Einige Freiwillige helfen bereits mit bei der Essensausgabe. Gefragt sind hier Ehrenamtliche, die keine Scheu haben, auf Obdachlose und Bedürftige zuzugehen und auch ein aufmunterndes Wort für sie übrig haben. Haben Sie Interesse an dieser zupackenden Mitarbeit? Bitte melden Sie sich bei unserer Ansprechpartnerin. 

Unsere Ansprechpartner/-innen für ehrenamtliche Mitarbeit

Suppenstube im Haus Mechtild
Schwester Rosa Maria Dick, Hausoberin
Tel. 089/23 19 16-202

Alten- und Pflegeheim St. Michael, München
Anna Pfenninger, Heimleiterin
Tel. 089/43 69 1-0

Alten- und Pflegeheim St. Katharina Labouré
Susanne Walz
Tel. 089/61 52 08-0

Senioren- und Pflegeeinrichtung Waldsanatorium bei Planegg
Birgit Hettmer, Heimleiterin
Tel. 089/85 68 7-0

Alten- und Pflegeheim St. Adelheid, Ruhpolding
Ingeborg Münster-Weger, Heimleiterin
Tel. 08633/54 02-0

Seniorenwohnanlage mit Pflegeheim St. Elisabeth, Teisendorf
Bernhard Arnold, Heimleiter
Tel. 08666/98 16-0