Aktuelle Nachrichten

17.02.2020

In der Fastenzeit: Exerzitien im Alltag

Ab 5. März sechs Abende zum Thema "Wer führt Regie in meinem Leben?"


In der Fastenzeit bieten die Barmherzigen Schwestern wieder Exerzitien im Alltag an. Sie stehen heuer unter der Überschrift "Wer führt Regie in meinem Leben?" und finden im Haus Mechtild statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich an sechs Abenden, beginnend am Donnerstag, 5. März 2020 (19.30 bis 21.00 Uhr). Das Abschlusstreffen findet an einem Mittwoch (8. April 2020) statt. Mitbringen sollten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf ihrem Exerzitienweg durch die Fastenzeit die Bereitschaft zu täglichen geistlichen Übungen.

Information und Anmeldung (bis 28. Februar) bei Schwester M. Katharina Blümhuber (Tel. 089/23 19 16-202, E-Mail: sr.katharina(at)barmherzige.net).


wish4book b-ass.org