Aktuelle Nachrichten

26.03.2019

Konturen des neuen Hofes werden sichtbar

Im Zuge der Neuerrichtung des Alten- und Pflegeheims St. Katharina Labouré wird der Marxhof verlagert


Im Zuge der Neuerrichtung des Alten- und Pflegeheims St. Katharina Labouré in Unterhaching wird der ordenseigene Marxhof sein angestammtes Gelände verlassen und an seiner bereits bestehenden Lagerhalle am Perlacher Forstweg
eine neue Hofstelle beziehen. Zwischenzeitlich sind bereits die Fundamente sowie einige Wände der neuen Gebäude fertiggestellt und die Konturen des neuen Hofes werden sichtbar. Errichtet wird zum einen eine Verlängerung der
bereits seit 2004 bestehenden Lagerhalle sowie ein separates Wirtschaftsgebäude, welches die Werkstatt, Schleppergaragen, das Kartoffellager und das Betriebsleiterbüro beinhaltet. Die Fertigstellung der
neuen Hofanlage ist für Herbst 2019 geplant.