Aktuelle Nachrichten

27.09.2016

Mit Herz und Hand

"Mit Herz und Hand" - so könnte über dem Leben des hl. Vinzenz stehen, dessen Fest jedes Jahr am 27. September gefeiert wird.


Vinzenzmedaille, Inzell

Sankt Vinzenz lasst uns loben laut mit Herz und Hand und Mund.
Er ist's, der unser Haus gebaut in notvoll schwerer Stund.
Gott gab ihm Mut vor langer Zeit, die Not der Welt zu sehn,
schenkt ihm ein Herz so groß und weit, die Menschen zu verstehn.

Sankt Vinzenz war in seiner Zeit ein Licht für jede Not.
Gott nahm ihn in die Ewigkeit, doch ist sein Geist nicht tot.
Viel Menschen folgten seiner Bahn und seinem ernsten Wort;
es fing ein heilig Wirken an, das dauert fort und fort

Sankt Vinzenz gib uns deinen Geist für unser Werk und Amt,
dass jede sich als treu erweist in ihrem Tun und Stand.
Schau auf das Haus, das du gebaut und lass es nicht allein.
Wie du allzeit auf Gott vertraut, lass uns voll Hoffnung sein.

Text zum 400. Geburtstag des hl. Vinzenz: Sr. M. Caritas Gebhardt


wish4book b-ass.org