Aktuelle Nachrichten

20.11.2019

Seit vielen Jahren tätig im Dienst der Schwestern

Kongregation zeichnete 61 Jubilarinnen und Jubilare für ihre Treue und die geleistete Arbeit aus


Wie jedes Jahr machten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Adelholzener Alpenquellen einen großen Teil der Dienstjubilare aus.

Franz Hochholzer (30 Jahre Hausmeister im Mutterhaus), umrahmt von Generaloberin Schwester Rosa Maria Dick, Verwaltungsdirektor Dr. Markus Benicke, Generalökonom Claus Peter Scheucher und Schwester M. Adelinde Schwaiberger (Hausoberin im Mutterhaus).

Die Jubilarinnen und Jubilare des Krankenhauses Neuwittelsbach

Die Jubilarinnen der Maria-Theresia-Klinik

Die Jubilarinnen und Jubilare des Alten- und Pflegeheims St. Michael

Die Jubilarinnen und Jubilare des Alten- und Pflegeheims St. Katharina Labouré

Generaloberin Schwester Rosa Maria bei ihrer Ansprache

Zur Bildergalerie

München. Einmal im Jahr laden die Barmherzigen Schwestern vom heiligen Vinzenz von Paul ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einem Dienstjubiläum ins Mutterhaus nach Berg am Laim ein. Heuer waren es insgesamt 61 Frauen und Männer, die seit 30, 25 oder 10 Jahren treu für die ordenseigenen Einrichtungen und Betriebe tätig sind.

Die Ehrung begann mit einem feierlichen Gottesdienst in der Mutterhauskirche. In der anschließenden Feierstunde sprach Generaloberin Schwester Rosa Maria Dick den geehrten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Anerkennung und Dank für die geleistete Arbeit aus. In ihrer Ansprache verwies sie darauf, dass die Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Ordensregel der Barmherzigen Schwestern fest verankert sei. In der Lebensordnung der Gemeinschaft heißt es: „Unseren Dienst an den Menschen erfüllen wir gemeinsam mit vielen anderen. Wir begegnen ihnen mit Offenheit und Vertrauen. Es ist uns ein großes Anliegen, dass besonders unsere Mitarbeiter den vinzentinischen Auftrag verstehen und mittragen.“

Für 30-jährige Treue ausgezeichnet wurden:

  • Mutterhaus: Franz Hochholzer (Hausmeister)
  • Krankenhaus Neuwittelsbach: Dr. med. Susanne Bachl (Stationsärztin) und Amine Goerken (Köchin)
  • Maria-Theresia-Klinik: Aristoula Sgouropoulou (Mitarbeiterin in der Hauswirtschaft) und Konstantina Drovatzika (hauswirtschaftliche Betreuerin)
  • Haus der Barmherzigen Schwestern in Bad Adelholzen: Irene Dangl (Mitarbeiterin im Garten)
  • Adelholzener Alpenquellen: Alexander Rühl (Elektromeister), Anton Brittig (Staplerfahrer), Grzegorz Jasinski (Teamleiter Produktion), Halil Demircan (Staplerfahrer), Gerhard Behrens (Entgeltabrechnung), Helmut Schallinger (Anlagenbetreuer), Romuald Pigulla (Teamleiter Produktion), Manfred Steiner (Elektriker), Josef Gläser (Anlagenbetreuer), Florian Gehmacher (Elektriker), Josef Heigermoser (Staplerfahrer), Alois Siglreitmaier (EDV-Mitarbeiter), Simona Haucke (Laborantin), Andreas Haucke (Klärwärter) und Eva Jonda (Laborhelferin)

Ihr 25-jähriges Dienstjubiläum feierten:

  • Krankenhaus Neuwittelsbach: Gülten Simsek (Mitarbeiterin in der Küche), Herbert Teichmann (Hausmeister), Emilia Pereira (Krankenschwester), Manja Kühn-Tolic (Krankenschwester), Branka Lukac (Krankenschwester) und Slavica Nako (Krankenschwester)
  • Maria-Theresia-Klinik: Margit Marz (Krankenschwester)
  • Alten- und Pflegeheim St. Michael: Mira Dubo (Krankenschwester)
  • Alten- und Pflegeheim St. Katharina Labouré (Unterhaching): Slavica Marijic (Krankenschwester)
  • Alten- und Pflegeheim St. Adelheid: Jacqueline Rössler (Krankenpflegehelferin)
  • Adelholzener Alpenquellen: Timur Kadiman (Teamleiter Logistik), Herbert Dufter (kaufmännischer Angestellter), Harald Lamprecht (Staplerfahrer), Wolfgang Steiner-Tangl (Staplerfahrer), Anton Siglbauer (Staplerfahrer), Carsten Michel (Betriebskontrolleur), Hartmut Oehler (Anlagenbetreuer), Johann Glatt (Anlagenbetreuer), Josef Freiwang (Schlosser), Thomas Schützinger (Staplerfahrer) und Jürgen Staller (Gebietsverkaufsleiter)

Für ihr zehnjähriges Dienstjubiläum wurden ausgezeichnet:

  • Mutterhaus: Florian Wiedenbauer
  • Krankenhaus- und Altenheimdirektion: Birgit Stühmeier
  • Krankenhaus Neuwittelsbach: Marlies Braun, Eszter Kiss, Arie Kom, Klaudia Gößner, Sofija Risonjic und Johanna Götz
  • Maria-Theresia-Klinik: Renata König, Birgit Hecht und Claudia Liedl
  • Alten- und Pflegeheim St. Michael: Anton Rackl, Editz Kuchlmayr und Stephan Sterff
  • Alten- und Pflegeheim St. Katharina Labouré: Jürgen Renninger, Wolfgang Gabriel und Nancy Dietze
  • Adelholzener Alpenquellen: Robert Jenisch und Tassilo Haigermoser

Zur Bildergalerie

 

 


wish4book b-ass.org