Aktuelle Nachrichten

02.04.2020

Täglich verbunden im Gebet

Gebetsinitiative aus dem Krankenhaus Neuwittelsbach für die ganze Kongregation - Machen Sie mit!


Vom Krankenhaus Neuwittelsbach geht in diesen schweren Zeiten eine Gebetsinitiative aus, die wir gerne an alle unsere Schwestern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Häusern und an unsere Freunde weitergeben. Sie ist ein Zeichen der Verbundenheit untereinander und ein Zeichen der Verbundenheit mit den Patienten in den Kliniken, den Bewohnern unserer Heime und allen Angehörigen.

Montags bis freitags wird in nächster Zeit in der Krankenhauskapelle jeweils um 14.30 Uhr eine Kerze entzündet und ein Gebet gesprochen. Hier dürfen sich alle verbunden fühlen, die in der Kongregation arbeiten, ihre Familien und alle Freunde und Unterstützer unserer Kongregation. Wer es sich zeitlich leisten kann, vom jeweiligen Ort und Platz aus dabei zu sein, ist herzlich eingeladen mitzumachen!

Mit herzlichen Grüßen und Segenswünschen an Sie alle,
Ihre Sr. Rosa Maria


wish4book b-ass.org