26.09.2018

Heiliger Vinzenz, schau weiterhin auf uns

Gedanken zum Vinzenzfest, das wir am 27. September feiern.


Heiliger Vinzenz,

Du schaust uns an mit einem frohen Gesicht

und gibst uns Deine Unterschrift.

Ja, wir möchten Dein Werk fortsetzen,

heute leben und wirken und so beten wir

mit Deinen eigenen Worten,

die da lauten: 

 

„O Gott, benetze mit deinem ewigen Segen

diese unsere Gemeinschaft wie einen Baum,

den deine Hand gepflanzt hat. Stärke uns in

allen Anstrengungen, die wir auf uns nehmen

und sei du selbst unser Lohn.“

 

Heiliger Vinzenz,

das ist unser Baum gegenwärtig.

Den Stamm bilden die 208 Profess-Schwestern

sowie die Novizin und die zwei Kandidatinnen

unserer Kongregation, 17064 Lebensjahre stark.

Unsere Niederlassungen sind durch die Früchte

dargestellt und in der Krone des Baumes sind

die Schwestern abgebildet,

die  Gott dieses Jahr heimholte,

aber das ist dir ja bekannt...

 

Heiliger Vinzenz,

schau weiterhin auf uns und alle,

die heute ihr Können, ihre Kraft, ihren Fleiß,

ihr Gesicht und ihre Unterschrift geben,

um "Liebe in Taten" umzusetzen.

 

Sr. Rosa Maria Dick


Leben - Glauben - Impulse

15.02.2019

Wie hat Gott mich eigentlich gedacht?

Welche Maske müsste ich aufsetzen, um mein wahres Gesicht zu zeigen? – Ein Impuls zur Faschingszeit[mehr]


25.01.2019

Haben auch Sie von diesem Heil erfahren?

Am 2. Februar (Mariä Lichtmess) feiert die Kirche den Tag geweihten Lebens.[mehr]


21.12.2018

Staunen darüber, dass Gott für uns Mensch wurde

Frohe und gnadenreiche Weihnachten allen Besuchern unserer Homepage![mehr]


05.12.2018

Advent - Zeit der Erwartung, Zeit der Sehnsucht

Gott hat in jeden Menschen eine Sehnsucht hineingelegt[mehr]


22.08.2018

Gottes Gnade – wie das sanfte oder wilde Wasser

Nehmen wir Seine Handschrift in und um uns wahr.[mehr]


31.07.2018

"Die Liebe und das Erbarmen Gottes haben mich immer getragen"

Zwei Jubilarinnen schauen in Dankbarkeit auf ihr Ordensleben zurück.[mehr]


02.07.2018

Engel der Ausgewogenheit

Es braucht ein Fingerspitzengefühl, damit wir selbst ausgewogen bleiben.[mehr]


Treffer 1 bis 7 von 38
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-38 Nächste > Letzte >>