13.03.2020

Gott eine Chance geben

Ein Impuls zum Namenstag der hl. Luise von Marillac


„Versorgt die, die Not leiden mit allem Nötigen! Dann wird mein Licht eure Finsternis durchbrechen! Immer werde ich, der HERR, euch führen!“

Diese Worte des Propheten Jesaja lesen sich für mich wie die Kurzbiographie unserer Ordenspatronin, der heiligen Luise von Marillac, deren Gedenktag wir am 15. März feiern.

Luise durchlebte Zeiten großer Schwierigkeiten und innerer Nöte, als junge Witwe, alleinerziehend, von Vinzenz von Paul mit dem Aufbau einer neuen Ordensgemeinschaft betraut…

Wie konnte es Luise gelingen, in diesen Herausforderungen zu bestehen? Indem sie Gott eine Chance gegeben hat! Sie hat Gott in ihr Leben hineinwirken lassen!

Luise entdeckte in der Nächstenliebe Gott und sie ließ es zu, sich von Gott führen zu lassen; dadurch wurde ihr Leben eine Antwort der Liebe.

Lassen wir uns vom Beispiel der hl. Luise ein wenig inspirieren und nehmen wir Gott in unser Leben hinein, lassen wir uns überraschen von Gottes reiner Liebe!

Sr. Josefa Maria Grießhaber


Leben - Glauben - Impulse

17.05.2018

Komm Hl. Geist auf uns herab

Er möge uns leiten und stets zur Seite stehen[mehr]


27.03.2018

Neues Leben, neues Blühen

Frohe, gesegnete Ostertage![mehr]


14.02.2018

Der Weg auf Ostern hin

Gottes Liebe ist stärker, wenn wir sie zulassen.[mehr]


10.01.2018

"Meine Augen haben das Heil gesehen" (Lk 2,30)

Der greise Simeon hält Jesus in seinen Händen und was habe ich?[mehr]


21.12.2017

Gott wird Mensch

Haben auch wir den Mut, „Mensch zu werden“?[mehr]


29.11.2017

Advent – die andere Brücke

Dankbar - Offen - Achtsam - Erfinderisch - Aufbrechen - Bereit zu verzeihen...[mehr]


30.10.2017

Gräber – Zeugen der Trauer über den Tod

Aber Gräber sind auch Zeugen der Freude über die Auferstehung[mehr]


wish4book b-ass.org